Yogaworkshop 6. Chakra 7

Yogaworkshop 6. Chakra

„Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.“ Albert Einstein

Ajna Chakra ist das Stirn-Chakra oder auch das des dritten Auges. Es wird als Tür zu unserer Intuition bezeichnet. Wir treffen Entscheidungen oft intuitiv, aus dem Bauch heraus. Manche beschreiben Intuition auch als gesunden Menschenverstand, wobei sie keine Funktion unseres Verstandes ist, sondern eine – oft leise innere Stimme, die uns sagt, was gut für uns ist. Manchmal stehen diese intuitiven Impulse auch im Widerstreit zu unseren Verstandsentscheidungen.

Das Stirn-Chakra ist das Eintrittstor, um Führung der eigenen Seele durch die Intuition zu erhalten. Im Workshop wollen wir zuerst durch unsere Asanapraxis Kontakt zu unserem Körper und unseren Gefühlen herstellen, bevor wir uns in der Stille unserem Geist zuwenden.

Das Ajna Chakra steht auch für Licht und Erkenntnis und wir beginnen den Workshop damit, dass wir eine Intention setzen, die unsere Praxis den Fokus gibt. Wir praktizieren sanften, achtsamen Yoga, Atem- und Entspannungsübungen und Meditation und Chanten OM (das Bija-Mantra, das dem Ajna Chakra zugeordnet ist).

Es wird keine Yogaerfahrung vorausgesetzt, um am Workshop teilzunehmen.

Der Workshop wird geleitet von Susanne Hardt.

Dieser Workshop wird als Hybridveranstaltung angeboten; 5 Teilnehmer*innen können im Studio teilnehmen. Zusätzlich wird der Workshop online im live-stream angeboten.

Termin: Sonntag, 22. November, 13h00 – 15h00

Kosten:
– Präsenzteilnahme: 30€ (Mitglieder 27€)
– Online Teilnahme: 25 € (Mitglieder 22€)

Datum

Sonntag, 22. November 2020
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 16:00

Kosten

45,00€

Mehr Info

Kursanmeldung
Kategorie
Kursanmeldung
Menü
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.