Yogaworkshop: Ashtanga trifft auf Alexander-Technik 7

Yogaworkshop: Ashtanga trifft auf Alexander-Technik

Ashtanga Yoga kann kraftvoll, mit Anspannung und sehr rigide praktiziert werden. Aber was macht Kraft eigentlich in unserem Körper? Tut uns Kraft immer gut?

Die Alexander-Technik beschäftigt sich mit der Beziehung von Kopf, Nacken und Rücken zueinander und zeigt wie Kraft und Anspannung zum großen Teil gar nicht benötigt werden, um eine gesunde Haltung ohne Beschwerden, einzunehmen. Mit dieser Idee gehen wir nun ins Yoga und stellen fest, dass Asanas auch viel leichter gehalten werden können, wenn die Ausrichtung im Körper stimmt.

In dem Workshop beschäftigen wir uns selbstverständlich mit dem Hintergrund der Alexander-Technik und versuchen die Theorie an Standpositionen wie Tadasana aus. Wir beschäftigen uns mit den Richtungen, in die unser Körper in den Asanas geleitet wird und richten alles auf eine nachhaltige, angenehme Meditation aus, wie auch die entspannendste Savasana deines Lebens!

Es sind keinerlei Yogakenntnisse vorausgesetzt, da alles angeleitet wird. Interesse an dynamischer Bewegung wäre gut.

Der Workshop wird geleitet von Agnieszka Chruszczynska und Viktoria Renpenning

Termin: Samstag, 19. März 2022, 13h00 – 15h00

Kosten: 30 €

Datum

Samstag, 19. März 2022
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 15:00

Kosten

30,00€

Mehr Info

Kursanmeldung

Veranstaltungsort

Studio exaltoYoga
Wünsdorfer Straße 107, 12307 Berlin
Kategorie

Veranstalter

exaltoYoga
E-Mail
info@exaltoyoga.de
Website
https://exaltoyoga.de
Kursanmeldung
Menü
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.